Fehler!

Fehler: Das VisitorStats-Modul ist auf einen Datenbankfehler gestoßen.

W.STURM GesmbH : Anzugsmomente (Nm) der Flanschschrauben für Kompensatoren Typen 40, 42, 58, 59, 63,
Das Unternehmen Kontakt Suchen Sitemap
W.STURM Ges.m.b.H
A 4614 Marchtrenk | Roseggerstrasse 102
Tel.: **43/*7243/58531-0 | E-Mail:
 
Seite drucken

Anzugsmomente (Nm) der Flanschschrauben für Kompensatoren Typen 40, 42, 58, 59, 63

Montage-Hinweis

Werkzeuge: Drehmoment-Schraubenschlüssel, Gummi-Hammer, Zentrierdorne. Alle Werkzeuge gratfrei (Verletzungsgefahr für Gummiteile!)
Flanschschrauben mit Festigkeitsklasse 8.8 verwenden
(Schrauben ohne Nachbehandlung, geschmiert).
I. Stufe a) Alle Schrauben einstecken und gleichmäßig von Hand anziehen.
b) Drehmoment 250 Nm (25 kpm) kreuzweise und gleichmäßig in ca. 3 Umläufen aufbringen. Spaltbreite am äußeren Rand des Flansches kontrollieren.
c) Absetz-Zeit ≥ 30 Minuten.
II. Stufe d) Kreuzweises Nachziehen aller Schrauben in 3 Umläufen untenstehender Tabelle bzw. 2/3 des End-Drehmomentes. Spaltbreite kontrollieren.
e) Absetz-Zeit ≥ 60 Minuten.
III. Stufe f) End-Drehmoment in 2 Umläufen kreuzweise aufbringen.
KEIN WEITERES NACHZIEHEN!
Vor Probedruck: Drehmoment in 1 Umlauf kreuzweise mit Endwert (III. Stufe) kontrollieren.
Spätere Inspektionen: Wartungsanleitung beachten.
Flanschschrauben nur bis Endwert (III. Stufe) nachziehen.

Flansch-Anzugsmoment

Die in der Tabelle angegebenen Anzugsmomente für die Flanschschrauben ergeben eine spezifische Flächenpressung von 7 N/mm2 (70 kp/cm2) bezogen auf die gesamte Fläche des Kompensator-Flansches (Flansche ohne Dichtleiste verwenden!). Die Flächenpressung sinkt unter Betriebsbedingungen durch den zeitlichen Setzungsvorgang in der Gummi-Flanschzone auf etwa 50 % des aufgebrachten Endwertes (III. Stufe) ab. Die dabei verbleibende effektive Einspann- und Dichtkraft ist absolut ausreichend und für Probedrücke bis 16 bar geeignet (Zugspannungen aus Überdehnung sind nicht zulässig!)
Achtung: Die angegebenen max. Anzugsmomente dürfen nicht wesentlich überschritten werden, da bei überhöhter Druckbeanspruchung der Fließvorgang im Elastomer ständig fortschreitet und zur Zerstörung (Zerquetschung) führt.
Anzugsmoment: Überschlägige Ermittlung des End-Anzugsmomentes bei Sonder-Flanschen
Faustformel: MA = 0,2 • FVM • d2
MA = Anzugsmoment der Schrauben
d2 = Gewinde-Flanken-Ø
FVM = Montage-Vorspannkraft = KA* • FKL
*KA = Anziehfaktor ≈ 1,4 geschmiert, gegen feste Auflage
KA = Erfahrungswert = 1,0 gewählt, Fließvorgang im Gummi-Flansch
FKL = Klemmkraft, Anpreßkraft. 7 N/mm² für ges. Flanschfläche bei Typ 40
 
FKL = ( Flansch D² - DN² ) • "Pi" •  Anpreßkraft  (N)
4 Anzahl der Schrauben

DN 1. Stufe 2. Stufe 3. Stufe
Vormontage
Nm
PN 6
Nm
PN 10
Nm
PN 16
Nm
ASA 150
Nm
PN 6
Nm
PN 10
Nm
PN 16
Nm
ASA 150
Nm
200
250
300
350
100
100
150
150
160
160
160
200
200
160
160
160
160
200
240
200
200
200
280
360
200
200
200
250
250
200
200
200
200
250
300
250
250
250
350
450
400
450
500
550
150
150
150
200
160
200
160
-
240
160
240
-
280
280
360
-
320
360
360
400
200
250
200
-
300
200
300
-
350
350
450
-
400
450
450
500
600
650
700
750
200
200
200
250
240
-
240
-
320
-
320
-
520
-
440
-
480
440
440
480
300
-
300
-
400
-
400
-
650
-
550
-
600
550
550
600
800
850
900
950
250
250
250
250
320
-
360
-
440
-
440
-
560
-
520
-
640
600
640
720
400
-
450
-
550
-
550
-
700
-
650
-
800
750
800
900
1000
1050
1100
1150
250
250
250
250
360
-
-
-
560
-
-
-
720
-
-
-
680
720
720
720
450
-
-
-
700
-
-
-
900
-
-
-
850
900
900
900
1200
1250
1300
1350
250
250
250
250
440
-
-
-
680
-
-
-
960
-
-
-
720
880
920
1000
550
-
-
-
850
-
-
-
1200
-
-
-
900
1100
1150
1250
1400
1450
1500
1600
250
250
250
250
560
-
-
600
840
-
-
1120
1000
-
-
1360
960
1040
1000
920
700
-
-
750
1050
-
-
1400
1250
-
-
1700
1200
1300
1250
1150
1650
1800
1950
2000
250
250
250
250
-
680
-
840
-
1120
-
1160
-
1360
-
1560
1160
1120
1320
1480
-
850
-
1050
-
1400
-
1450
-
1700
-
1950
1450
1400
1650
1850
2100
2200
2250
2400
250
250
250
250
-
880
-
920
-
1480
-
1520
-
-
-
-
1520
1640
1840
2040
-
1100
-
1150
-
1850
-
1900
-
-
-
-
1900
2050
2300
2550
2550
2600
2700
2800
250
250
250
250
-
1120
-
-
-
1560
-
-
-
-
-
-
2320
2560
2560
2680
-
1400
-
1450
-
1950
-
2050
-
-
-
-
2900
3200
3200
3350
2850
3000
250
250
-1160 -1880 -
-
2960
3200
-1450 -2350 -
-
3700
4000
DN < 3000-5000 auf Anfrage

Letzte Änderung: 02.06.2010