Fehler!

Fehler: Das VisitorStats-Modul ist auf einen Datenbankfehler gestoßen.

W.STURM GesmbH : Purinject 2C Flex S,
Das Unternehmen Kontakt Suchen Sitemap
W.STURM Ges.m.b.H
A 4614 Marchtrenk | Roseggerstrasse 102
Tel.: **43/*7243/58531-0 | E-Mail:
 
Seite drucken

Purinject 2C Flex S

Lösungsmittelfreies Polyurethan-Injektionssystem auf Zwei-Komponenten-Basis mit geringer Viskosität zur elastischen nicht-schäumende Abdichtung nasser und trockener dynamischer Risse in Betonstrukturen. Die beiden Komponenten reagieren miteinander und ergeben dabei ein flexibles, gummiartiges hydrophobes Elastomerharz.
Anwendung: mit einer Ein-Komponenten-Pumpe.
Standzeit: 45 – 60 Min.
Viskosität bei 25 °C: 110 mPa.s

Wasserabdichtung Injektionsharz Purinject Elastomerharz

Anwendung

PURINJECT 2C FLEX S ist ein niedrigviskoses Injektionssystem auf Zwei-Komponentenbasis (2C), das sich hervorragend zur elastischen Abdichtung nasser wie auch trockener dynamischer Risse in Beton eignet. PURINJECT 2C FLEX ist nicht umweltschädlich.

Die Anwendung des PURINJECT 2C FLEX-Systems richtet sich nach der zu erwartenden Wassermenge. Bei trockenen oder nassen Rissen kann das System direkt in den Riss injiziert werden. Bei der Standardversion ist die Standzeit relativ lang. Auf Wunsch kann diese jedoch verkürzt werden.

Bei sehr großen Leckstellen sollte das System vorzugsweise in Kombination mit dem PURINJECT 1C 115 ECO SYSTEM zum Einsatz gelangen. Dieses wasserreaktive System hindert zunächst das Wasser am Eindringen, daraufhin kann dann das PURINJECT 2C FLEX-System im Rahmen einer zweiten Injektion oder „Nachinjektion“ zur Anwendung gelangen.

Wie wirkt PURINJECT 2C FLEX S?

Die beiden Komponenten reagieren miteinander und ergeben dabei ein flexibles, gummiartiges hydrophobes Elastomerharz.

Das nach der druckbeaufschlagten Injektion erhaltene Endprodukt schwillt und schrumpft nicht.

Eine gute Druckfestigkeit ist das Resultat.

Anwendungsvorschriften

Technische Daten

  1. Komponenten


    Komp. A Komp. B
    Farbe farblos - gelb hellbraun
    Dichte 0,95 – 1,05 kg/l 1,1 – 1,3 kg/l
    Aufbewahrung
    (geschlossene Gefäße)
    6 Monate

  2. Mischung
    • Viskosität: 110 Mpa/s
    • Standzeit: 45 – 60 Min
    • Dehnung : 150% (ausgehärtetes System)
    • Shore A: 40 (ausgehärtetes System)

Verpackung

Verpackung in Metalldosen:
Ebenfalls in 200-Liter-Gefäßen erhältlich.

Aufbewahrung

PURINJECT 2C FLEX S ist sehr feuchtigkeitsempfindlich und wird unter trockenem Stickstoff verpackt. Einmal angebrochene Gefäße sollten vorzugsweise so schnell wie möglich aufgebraucht oder unter trockenen Stickstoff gesetzt werden.

Sicherheit

Beim Umgang sollten normale Hygienemaßnahmen ergriffen werden. Die Hände zunächst mit einem wasserfreien Produkt waschen, danach kann man ganz normal mit Wasser und Seife fortfahren. Das Einatmen der Dämpfe sowie längerer Hautkontakt, der Kontakt mit offenen Wunden und das Verschlucken des Produkts sind zu vermeiden. Das PURINJECT 2C FLEX-System sollte man nur in entsprechend belüfteten Räumlichkeiten verwenden.

Letzte Änderung: 17.06.2008