Fehler!

Fehler: Das VisitorStats-Modul ist auf einen Datenbankfehler gestoßen.

W.STURM GesmbH : Kraftkleber zur Zusatzsicherung, von selbstklebenden Glassprossen
Das Unternehmen Kontakt Suchen Sitemap
W.STURM Ges.m.b.H
A 4614 Marchtrenk | Roseggerstrasse 102
Tel.: **43/*7243/58531-0 | E-Mail:
 
Seite drucken

Kraftkleber zur Zusatzsicherung

Vorbemerkung

Wir empfehlen die Anwendung des Kraftklebers aufgrund der langjährigen Produkterfahrung bei selbstklebenden Sprossen - Profilen.

Grundsätzlich haften die mit qualitativ hochwertigem Acrylat -Klebeband ausgerüsteten Sprossen ohne die Anwendung des Kraftklebers dauerhaft auf gereinigten Glasflächen. Die mit den Temperaturschwankungen im Außenbereich der Fenster verbundene Wärmedehnung der aus PVC gefertigten Sprossen setzt der Anwendung Grenzen, die im Widerspruch zu ästhetischen Ansprüchen stehen. ( Lange Zuschnitte erfordern optisch störende Dehnungsfugen ) Um den daraus eventuell entstehenden Beanstandungen der Endkunden vorbeugend entgegenzuwirken, empfehlen wir den Einsatz des Kraftklebers ab einer Sprossenlänge von ca.1200 mm.

Anwendung

Das werksseitig aufgebrachte Acrylatklebeband der zugeschnittenen Sprossen-abschnitte ( Abb.1 ) mit Hilfe eines Cuttermessers partiell ( in Abständen vonca. 60 cm auf einer Länge von ca. 5 cm ) wie in Abb. 2 dargestellt entfernen. Auf diese klebebandfreien Flächen den Kraftkleber dosiert auftragen ( Abb. 3 ) und danach die Sprossenzuschnitte auf der Glasfläche verkleben.


Abb. 1

Abb. 2

Abb. 3

Hinweis

Nach der ab 1.2.2002 verbindlichen EnEV müssen zwischen den Glasscheiben angebrachte ( innenliegende ) Sprossen mit einem Abschlag beim Uw - Wert berücksichtigt werden. Aufgeklebte Sprossen erfordern keine Abschläge bei der Uw - Wertermittlung. Der Ug - Wert der Isolierverglasung kann direkt in die Nachweis -Rechnung übernommen werden.

 

Technische Daten

Komponentenzahl:
Viskosität:
Temperaturbeständigkeit:
Hautbildungszeit (23°C, 50% rLf):
Aushärtung in 24 Std. bei 23°C, 50% rLf:
Shore-A-Härte nach DIN 53505:
Dichte bei 23°C, 50% rLf:
Vernetzungssystem:
Reißfestigkeit:
Reißdehnung:
Verarbeitungstemperarur:
Prakt. Bewegungsaufnahme:
Lagerfähigkeit:
Eigenschaften:
1
standfest, pastös
~ -40° bis +90°C
~ 20min.
~ 2 - 3mm
ca. 55
~ 1,38g/cm3
Feuchtigkeitsaushärtung
~ 3,5 N/mm2
~ 250%
+5° bis +40°C
10%
9 Monate ab Herstellung bei 23°C, 50% rLf
sehr gut anstrichverträglich nach DIN 52452
schleif-, überstreich- und überlackierbar

Artikel
Verpackung
Inhalt
Ausführung
Lieferung
3445/2111
Kartusche
310ml
B
L
3445/4111
Kartusche
310ml
W
L

 

Legende

Ausführung

W Weiß
D Dekor foliert
B Schwarz
R RAL 9001
U Farblich undefiniert

 

WF Weiß, Filmklebeband (SKF 0,2mm)
WS Weiß, Schaumklebeband (SKS 1,0mm)
WG Weiß mit grauer Lippe
WB Weiß mit schwarzer Lippe

Lieferung

L Ab Lager Deutschland
A Auf Anfrage

Letzte Änderung: 04.04.2008